<noscript>

</noscript>

Handballjugend D mit gemischter Bilanz

17.03.2017

Sieg gegen Rot-Weiss Krauthausen 10:22 (5:10) | Niederlage gegen SG Nazza/Großburschla/Schnellmannshausen 18:12 (10:5) >>


nb/ Gleich 2 mal innerhalb von 24 Stunden mußten die Eisenacher an diesem Wochenende ran.

Am Freitag 18:00 Uhr ging es nach Creuzburg wo gegen Rot-Weiß Krauthausen mit nur 7 Mädchen gespielt wurde. Da Antonia, unsere Torfrau, immer noch nicht spielen darf, wechselten sich im Tor Greta und Mathilda ab. Beide zeigten eine gute Leistung, die Mathilda im Samstagsspiel gegen SG Nazza/Großburschla/Schnellmannshausen in Treffurt aber noch deutlich steigern konnte.

Konnten sie gegen Krauthausen hoch gewinnen, verloren sie wieder mal wieder gegen die Spielgemeinschaft.

Noch nie konnte gegen diese schnelle und aggressive Spielweise gewonnen werden. Mit 2 Spielerinnen mehr, der Angst im Kopf und einiger Anfangsprobleme in der Aufstellung fanden die Mädchen einigermaßen ins Spiel. Trotzdem konnten sie den Vorsprung, den die Gegnerinnen innerhalb von 5 Minuten für sich rausspielten, nicht wieder aufholen. Dazu kam schlechtes Zuspiel und mangelnde Chancenverwertung. Die Abwehrarbeit ließ in der ersten Halbzeit auch zu wünschen übrig.

Allerdings verunsicherten die Eltern der Gastgeber mit abwertenden Bemerkungen unsere Mädchen sehr! Leider gibt es für solch schlechtes Verhalten keine Karten oder Zeitstrafen :-/
Unter den Zuschauern tummelten sich unter anderen auch der Sponsor der Mädchen, Herr Ralf Reichert und seine Frau Melanie von der Firma Stahlog. Als Trainer halfen beim zweiten Spiel in Treffurt Bernd Fichtner und Kathleen Stegmann aus. Herr Schwarz konnte aus Familiären Gründen nicht dabei sein.

Nächstes Wochenende finden dann die letzten 2 Punktspiele gegen den Nordhäuser SV (Samstag) und SSV Schlotheim (Sonntag) statt.

SVW :  Mathilda (1) / Greta (4) im Tor-  Caroline (9), Leonie (1), Gina, Amelie, Paulina, Lara, Sidney (19)

Bilder .. >>>

Kontakt

SV Wartburgstadt Eisenach e. V.
Alexanderstraße 6
99817 Eisenach

Telefon: +49 3691 889710
Telefax: +49 3691 8884156
E-Mail: infonoSpam@sv-wartburgstadt.de

Öffnungszeiten

Mittwoch: 14:00 – 18:30 Uhr
Donnerstag: 14:00 – 18:30 Uhr


Neuigkeiten des Vereins

30.11.2021

Vereinsspezifisches Infektionsschutzkonzept

des SV Wartburgstadt Eisenach e.V. (SVW e. V.) zur Nutzung des Sportbades aquaplex in der überarbeiteten 4. Fassung vom 30.11.2021 (Bezug Hallenbadnutzung)

14.09.2021

Handball: weibliche Jugend D sucht Mitspieler

Unsere HSG Mädels suchen noch Mitspieler für die kommende Saison. Kommt doch gerne mal zum Training vorbei. Sportsachen und Trinken eingepackt und los geht’s. Wir freuen...

Nächste Termine

Zur Zeit liegen keine aktuellen Meldungen vor.